RABOT CRYPTO

RABOT CRYPTO mit Sitz in Hamburg, hat sich darauf spezialisiert, eine algorithmische Handelsinfrastruktur aufzubauen und zu betreiben, insbesondere im Bereich dezentraler Finanzen und der Prognose von Finanzmärkten. Sie sagen voraus, dass, sobald algorithmischer Handel für eine breite Masse zugänglich wird, die Notwendigkeit von Geld verschwindet und neue Formen der sozialen Koordination möglich werden. Ihr Ziel ist es, aktiv auf diese Zukunft hinzuarbeiten. Unser Interview mit Gründer Bruno Zell wirft einen Blick auf die Inspiration zu ihrem Servive und ihre Vision.

1. Wann habt ihr gegründet?

Wir haben im Oktober 2021 die RABOT CRYPTO GmbH gegründet.

2. Welche Art von Service bietet ihr an?

Zunächst entwickeln wir eine interne Handelsinfrastruktur für den Eigenhandel in Kryptomärkten. Gleichzeitig schreiben wir ein Paper "The Intelligent Agent" welches die Essenz des Handelsalgorithmus formalisiert, um daraus dann (1) eine SaaS Handelsplatform anzubieten, und (2) ein Kryptonetzwerk ask.network zu bauen mit dem Ziel, Koordination zwischen Menschen effektiver und effizienter zu gestalten in Form einer globalen, dezentralen Ökonomie.

3. Wie seid ihr auf die Idee zu eurem Service gekommen?

Nachdem wir ein Handelssystem für den deutschen Strommarkt gebaut haben und dies anschließend auf Kryptomärkte angepasst haben, ist der entscheidende Handelsalgorithmus so verallgemeinert worden, dass Aktion und Effekt direkt verhandelt werden kann, ohne Produkte oder Dienstleistungen einen skalaren Preis zuzuordnen zu müssen.

4. Wie seid ihr auf Tokenize.it aufmerksam geworden?

Ein Freund im w3.hub hat mich auf Tokenize.it hingewiesen, nachdem er seine GmbH tokenisiert hat.

5. Was hat euch dazu veranlasst, diese Art der Kapitalbeschaffung zu nutzen?

Mehrere Gründe:

  • Die Ergonomie eines Private Offers ist Spitze. Minimale Kosten, klares Benutzerinterface und beschleunigter Dealflow.
  • Firmenanteile, die auf einer Blockchain gebucht werden, können weiter für Zwecke des Token-Gatings verwendet werden, womit der Besitz des Kapitals eines Unternehmens und der Zugang zu den Dienstleistungen des Unternehmens kombiniert wird und so der Wert beider gebündelt ist.
  • Als High-Risk (Crypto) Business wurde unser Bankkonto geschlossen und diese Art von Kapitalbeschaffung ist die einzige, welche rechtskonform ein Investment in einer anderen Einheit als den Euro erlaubt.

6. Wie war die Reaktion eurer Investoren auf die Einführung von GmbH-Token?

Die erste Frage war, was mich als Gründer davon abhält, mir selbst Tokens zu verkaufen, besonders wenn ich mir den Preis frei aussuchen kann. Weiter gab es Skepsis bzgl. der Möglichkeit, dass sich potentiell jeder Mensch Anteile von Unternehmen aneignen kann. Ich bin mir sicher, dass die anfängliche Zurückhaltung schnell vergessen wird, sobald man (1) die Rechtstexte studiert und (2) die Vorteile eines Sekundärmarktes und der digitalen Buchhaltung in Aktion sieht.

Publiziert am

February 1, 2024

Wir sind nur eine Nachricht entfernt.

Du willst sofort loslegen?
Schreibe uns eine Nachricht

Mache den ersten Schritt und vereinfache Deine Unternehmensbeteiligung. Vereinbare einen Termin, um mehr zu erfahren.